Warum BIO HOTEL & der Weg

BIO HOTELS - so nennt sich die Vereinigung von rund 100 Betrieben in ganz Europa, vom Gutshof bis zum gehobenen Hotel, die sich für einen nachhaltigen, ökologischen, fairen und regionalen Tourismus einsetzen.

Die BIO HOTELS sind der derzeit größte Zusammenschluss ökologischer Hotels. Der Verein wurde 2001 gegründet.

Schon seit 2002 ist auch das Biohotel Panorama stolzes Mitglied dieses Vereins. Verpflichtend für den Verein sind: Nachhaltiges Wirtschaften, biologische Lebensmittel, umweltfreundliche Energie- und Abfallwirtschaft, u.v.m.

Die Bio Hotels werden jedes 2. Jahr einer Nachhaltigkeits-Zertifizierung unterzogen. BIO HOTELS war schon damals und ist für uns auch heute noch das seriöseste und vertrauenswürdigste Biosiegel in der Hotellerie. Nach dem ersten Treffen mit den Gründungsmitgliedern des BIO HOTEL Vereins waren wir von dem Konzept restlos überzeugt.

Wir schätzen vor allem das ehrliche Miteinander unter den Hoteliers und den kollegialen Austausch. Hier hilft man sich gerne weiter und löst die ein oder anderen Probleme gemeinsam. Wir sind sehr stolz Teil dieser Vereinigung zu sein und haben sehr gute und vor allem gleichgesinnte Freunde gewonnen.

Unser Leitgedanke BIO. Warum überhaupt?

Auf die Umwelt zu achten und regionale Kreisläufe zu fördern waren für uns schon immer wichtige Anliegen: bereits bevor das Panorama zum Bio Hotel wurde, hat Friedrich Steiner den engen Kontakt mit den lokalen Bauern gepflegt.

Es war ihm schon immer ein großes Anliegen die lokalen Produkte im Hotel zu verwenden. Sein Leitsatz war schon damals „Ohne Landwirtschaft kein Tourismus“ denn er verstand schon früh, dass die Landwirte es sind, welche die Landschaft pflegen, die unsere Gäste so schätzen.

Auch die Mülltrennung war schon in den frühen 90er Jahren im Hotel Panorama selbstverständlich. Um Trinkwasser zu sparen verfügt das Hotel schon seit 1998 über einen Regenwassertank. Dieser dient zur Spülung der Toiletten und zur Bewässerung des 3.000m² großen Garten. 

Als 2001 die Bio Hotels gegründet wurden und wir davon erfuhren war uns schnell klar, dass wir im Verein und als Zusammenschluss mehrerer Betriebe mehr erreichen können. Als unser Hotel Panorama 2002 zum zertifizierten Bio Hotel wurde gelang es uns tatsächlich mehrere Landwirte aus dem Vinschgau zu überzeugen auch auf Bio umzustellen, da wir den Bauern die Abnahme der Produkte garantiert haben.

Schwierigkeiten bei der Umstellung auf Bio

Natürlich war die Umstellung nicht einfach. Damals waren wir Pioniere in der Hotellerie (2002 gab es 15 Bio Hotels in ganz Europa). Viele Produkte, die in der Hotelküche eine Selbstverständlichkeit sind, gab es damals noch nicht in Bioqualität. Wir mussten Rezepte umschreiben und kreativ sein. Unser eigener Bio Anbau hat uns sehr geholfen, da wir so eine Vielzahl an Salate, Gemüse, Kräuter und Beeren -schon damals wie heute- frisch aus eigenem Anbau haben.

Wenn die Umstellung auch mit viel Arbeit verbunden war, so sind wir als Familie und Betrieb an den Herausforderungen gewachsen.


Unsere Vision ist ganz klar, eines der besten BIO HOTELS zu werden. Wir wollen unseren Gästen einen erholsamen und einzigartigen Urlaub mit Serviceleistungen in hoher Qualität bieten. Der Urlaub im Bio Hotel Panorama erhält zusätzlichen Mehrwert, da wir alle Lebensmittel in 100% Bioqualität anbieten, Ressourcen schonen und mit Bedacht mit unserer Umwelt umgehen. Kurz gesagt: Wir bieten beste Urlaubsqualität bei schonendem Umgang mit Ressourcen und Umwelt.

Wenn man so will, sparen wir für die Gäste Ressourcen, ohne dass sie es merken. So können unsere Gäste in vollen Zügen genießen und dabei sogar der Umwelt helfen. Denn: Urlaub bei uns ist – trotz allem Luxus und Komfort – betreffend CO²-Fußabdruck besser als der Alltag zu Hause und um ein vielfaches besser als der Urlaub in einem durchschnittlichen Hotel. Darauf sind wir besonders stolz!

Ein Bio Hotel hat besondere Gäste und wir wissen das zu schätzen.

Die ganz besonderen Erfahrungen macht man als BIO HOTEL sicherlich mit den Menschen. Es ist sehr faszinierend zu erleben, welche tollen Menschen bei uns Urlaub machen und welche interessanten Gespräche sich hierbei ergeben. Wir sind sozusagen unter Gleichgesinnten.

Unsere Gäste sind besondere Menschen, die sehr bewusst und mit Bedacht an die Dinge herangehen und die versuchen etwas zu verändern und somit den Unterschied ausmachen. Genau das wollen wir auch und das macht vieles zu besonderen Erfahrungen.